Facharzt/Fachärztin gesucht

print

Seit über 40 Jahren ist die Stiftung Maria Ebene das Kompetenzzentrum für Suchterkrankungen in Vorarlberg. Die Stiftung umfasst neben einem Krankenhaus, zwei Therapiestationen, drei ambulanten Beratungsstellen auch eine Präventionsstelle. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Therapieansatz mit Berücksichtigung aller körperlichen, psychischen und sozialen Probleme und suchen zur Verstärkung unserer Teams eine/n

Facharzt/Fachärztin (m/w/d) für Psychiatrie
und psychotherapeutische Medizin

Sie bringen mit

  • Jus practicandi bzw. Approbation
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Suchterkrankungen

Wir bieten

 

  • Multiprofessionelle Teams
  • Kennenlernen aller Einrichtungen und interner Arbeitsplatzwechsel
  • Kein Akutbetrieb, ruhige Dienste
  • Sozialleistungen eines modernen Betriebs wie Supervision, Weiterbildung, gute Verpflegung etc.
  • Geregelte Dienstzeiten und Mitsprache beim Dienstplan, Gleitzeit sowie Möglichkeit auf Teilzeit
  • Persönliches Büro und Nachtdienstzimmer
  • Entlohnung entsprechend dem Gehaltsschema für Vorarlberger Krankenanstalten: Jahresbruttobezug € 110.000,- bei Vollzeit in Abhängigkeit vom Alter und Anzahl der Dienste

Bei uns können Sie Beruf und Freizeit vereinbaren.
Wir freuen uns jederzeit auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist OÄ Dr. Kirsten Habedank | T 05522 39390-0 oder per Email | E kirsten.habedank@mariaebene.at. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an
Verwaltungsdirektor Mag. Günter Amann | E guenter.amann@mariaebene.at.