Das Weihnachtsfest

print

Im Krankenhaus Maria Ebene feiern wir gemeinsam mit den Patienten Weihnachten. Ganz im weihnachtlichen Sinne stehen auch die Türen für Gäste offen. Das Haus wird festlich geschmückt. Wochen davor kümmern sich unsere Patienten in der Kreativtherapie um den handgemachten Weihnachtsschmuck, der das Krankenhaus jedes Jahr in einem anderen Glanz erstrahlen lässt.

Am Nachmittag beginnt im Cafe das gemeinsame Weihnachtsfest.  Es gibt Tee und Apfelbrot. Vier junge Musikerinnen werden diese besinnliche Stunde umrahmen. Unser Seelsorger hat ein Heft mit weihnachtlichen Texten vorbereitet. Danach wird oben im „Stall“  das eigentliche Weihnachtsfest gefeiert.

Anschließend gibt es ein feierliches Buffet im Speisesaal und wer möchte kann zur Mette in das direkt benachbarte Kirchlein von Maria Ebene gehen, um den Heiligen Abend ausklingen zu lassen.